Events

5. November 2016 - 3. Kuta Hip Hop Dance Contest

Kuta Dance Contest 2016 Die Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. lädt euch recht herzlich, zur in diesem Jahr dritten Auflage des Kuta Hip Hop Dance Contest am 05.11.2016 in der Zeit von 09.30–19.30 Uhr in das Stadtkulturhaus Freital auf der Lutherstraße 2 in 01705 Freital, ein.

Unser Contest ist ein offener Tanzwettbewerb, der das Ziel hat, Hip Hop Tänzer und Tänzerinnen aus unserer Region zusammen zu bringen, sich kennenzulernen und austauschen zu können. Aus den Erfahrungen und Anregungen durch die vorangegangenen Contests wird es einige Neuerungen geben, um unsere Veranstaltung für Euch hoffentlich noch besser machen zu können. So wird der Contest in eine Kids Veranstaltung am Vormittag und eine zweite Veranstaltung am Nachmittag für alle Teens und Adults geteilt sein.

Der 3. Kuta Hip Hop Dance Contest ist in folgende Kategorien und Altersklassen unterteilt:

Formationen, Duos, Solos
Mini Kids (bis 8 Jahre)/ Kids (9-12 Jahre)/ Teens (13-16 Jahre)/ Adults ab 17 Jahre.
Neu in diesem Jahr ist, dass die Duos und Solos genauso wie die Formationen zu selbst gewählter Musik nacheinander tanzen.

Kids 1vs1 All Style Battle
Das Kids Battle ist ein All Style Battle und findet im Modus 1vs1 statt. Alle Kinder bis 12 Jahre können teilnehmen. Eine Unterteilung in Mini Kids und Kids erfolgt nicht.

Stand up 2vs2 Battle
Beim Stand up 2vs2 Battle sind alle Hip Hop Tanzstile außer Break Dance zulässig. Die Teilnehmer müssen mindestens 13 Jahre alt sein. Es wird ein 2vs2 Battle im Ernie und Bert Modus sein, was bedeutet, dass der Partner aus allen gemeldeten Teilnehmern vor Ort ausgelost wird.

Die Startgebühren betragen 3 Euro pro Tänzer. Für jeden weiteren Start werden ebenfalls 3 Euro berechnet.

Der Eintritt für Zuschauer beträgt 6 Euro und ermäßigt bis zum 17. Lebensjahr 4 Euro.

Zeitplan und Teilnahmebedingungen

Weitere Infos zum Contest folgen! Wir freuen uns schon ...

Ansprechpartner sind Ulrike Faber und Kerstin Mager-Baran.
Telefon: +49(0)01725757998
eMail: dancecontest(at)kutawerk.de


oben ^ |

5./6. November 2016 - Workshops zum 3. Kuta Hip Hop Dance Contest in Kooperation mit dem Soziokulturellem Zentrum Freital

Es wird am 05.11.2016 einen Breaking Kids Workshop bis 13 Jahre mit Beat Bohém direkt im Stadtkulturhaus Freital in der Zeit von 13.45–14.45 Uhr geben. Die Teilnehmergebühren betragen 5 Euro pro Kind.

Als besonderes Highlight finden am 06.11.2016 in der Zeit von 10.00–15.45 Uhr 3 Workshops statt. Mit dabei sind Inga van E (Waacking), JulStar Roots - StarWars Crew (Hip Hop) und Luise Knofe (Commercial Hip Hop). Die Teilnehmergebühren betragen 10 Euro pro Workshop. Die Workshops finden in der Sauberghalle auf der Lucas–Cranach–Straße 58g in 01705 Freital statt.

Teilnahmebedingungen

Weitere Infos zu den Workshops folgen! Wir freuen uns schon ...

Ansprechpartner sind Ulrike Faber und Kerstin Mager-Baran.
Telefon: +49(0)01725757998
eMail: dancecontest(at)kutawerk.de


oben ^ |

22. Oktober 2016 - BC@BC Bandcontest in den Ballsälen Coßmannsdorf

BandContest 2016 BC@BC! An alle Newcomer und jungen Bands!

Am 22.10.2016 findet bereits zum 5. Mal der Bandcontest des Kutawerks in den Ballsälen Coßmannsdorf statt. Wir haben was zu feiern und laden Euch herzlich ein!

Also wenn ihr euch unter Beweis stellen wollt, indem ihr gegen vier andere Bands antretet, wenn ihr einen Auftritt mit professioneller Technik, erstklassigen Tontechnikern und einer Rundum-Betreuung erleben wollt, dann bewerbt euch bis zum 09.09.2016 unter bandcontest(at)kutawerk.de mit Name, Stilrichtung, Besetzung, Alter der Bandmitglieder, kurze Bandgeschichte, Ansprechpartner und Web-Adressen (youtube, facebook, soundcloud, Internetseite, etc.).

Der Hauptpreis ist eine 2-tägige Tonstudioaufnahme inklusive Mix- und Mastering im Castle Röhrsdorf Tonstudio ». Dieses Tonstudio ist international bekannt und Bands und Produzenten aller Welt, z.B. We Invented Paris, Avatar, Woods of Birnam, Sylvia Massy, nutzen es regelmäßig für ihre Aufnahmen, hier ein kleiner Einblick ».

Die Entscheidung wer gewinnt, trifft während des Contests eine gemischte Jury. Der zweite Preis ist eine eintägige Aufnahme im Untertonstudio ».

Einzige Teilnahmebedingung! Ihr steht nicht unter Vertrag, habt noch kein kommerzielles Album aufgenommen und kommt aus Sachsen.

Wir freuen uns auf Euch und eure Bewerbung!

Eure Bewerbung bitte an Christoph Vogel
eMail: bandcontest(at)kutawerk.de
Bewerbungsabschluss: 09.09.2016

Veranstaltungstermin: Samstag, 22. Oktober 2016
Veranstaltungsort: Ballsäle Coßmannsdorf, An der Kleinbahn 2, 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

Breakdance-Camp in den Herbstferien

Breakdance-Camp in den Herbstferien mit Patrick Schöne von den Beat Fanatics aus Dresden. Die entstehende Breakdance-Crew (Altersstufe ab ca. 10 Jahre) soll am 03.12.2016 beim "Urban Breaks" in Dresden auftreten.
Anmeldungen und Reservierungen bitte nur telefonisch, unter 0173/3563584, an unsere Geschäftsstelle.

Termine: 03. bis 07. Oktober 2016
Zeiten: täglich 09.00 bis 14.00 Uhr
Teilnahmegebühren: insgesamt 20,00 Euro
Vereinsmitglieder frei!
Veranstaltungsort: Turnhalle der Ludwig-Richter-Grundschule, in 01705 Freital-Birkigt


oben ^ |

4. Freitaler Trabi-Tagestreff 2016

4. Freitaler Trabi-Tagestreff Am Samstag, dem 9. Juli 2016 startet die nunmehr vierte Auflage des Freitaler Tagestreffens auf dem Gelände Dresdner Straße 357, an der Papierfabrik. Eingeladen sind nicht nur Fahrerinnen und Fahrer mit Fahrzeugen des Herstellers AWZ/Sachsenring sondern auch die der kompletten IFA-Palette und deren Importmarken, unabhängig ihrer Ausführungen. Für alle Gäste mit oder ohne Fahrzeug, für Groß und Klein wird Interessantes geboten, ein durchgängiges Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung.

Programm:
9.00 Anreise und Einlass der Gäste im Fahrerlager, an der Papierfabrik in Freital-Hainsberg. Auch in diesem Jahr gibt es einen runden Anlass zum Feiern. Die ersten 50 Gastfahrzeuge in den Ausführungen der 601er/1.1er Trabant-Kübelwagen erhalten eine tolle Urkunde zum 50. Jubiläum.

10.00 Eröffnung der Veranstaltung und geselliger Frühschoppen; ab 10.30 Spiele und Fahrerwettbewerbe auf dem Wettbewerbsareal, dazu jede Menge Fahrer- und Benzingespräche, Interessantes für Groß und Klein; gegen 11.00 Beginn der Fahrzeugbewertungen; ab 12.00 Mittagstisch.

15.00 Abschluss der Fahrzeugbewertungen und der Wettbewerbe; 17.00 Siegerehrung der Besten der Wettbewerbe; gegen 17.30 Siegerehrung für die schönsten Gastfahrzeuge; ab 18.00 Abschluss-Feeling mit noch jeder Menge Überraschungen.

Ganztägige Umrahmung: Vereine stellen sich vor, unter anderem die Tanzsparte der Kultur- und Tanzwerkstatt. Ersatz- und Tuningteile; ein reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränke; Attraktionen für Spiel, Spaß und Spannung, ausdrücklich auch für unsere kleinen Gäste mit Bastelstrecke, Kinderschminken, Hüpfburg u.v.m.

Fahrzeugbewertung in 6 Kategorien:
(1) "Trabant Limo/Kombi"; (2) "Trabant Kübel/Tramp"; (3) "Trabant Tuning/Umbau"; (4) "IFA Pkw"; (5) "IFA Krad" und (6) "IFA Nutzfahrzeuge".

Wir wünschen allen Gästen einen schönen und erlebnisreichen Tag!
Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. und Trabant Team Freital e.V.

Besucher mit Nicht-IFA-KFZ nutzen aus Platzgründen bitte den kostenfreien öffentlichen Parkplatz am Bahnhof (ca. 3 Minuten zu Fuß).

*) Achtung! Fahrzeuge ohne Zulassung werden nicht bewertet. Alle Bewertungen erfolgen unter Ausschluss des Rechtsweges.
**) Änderungen zum zeitlichen Ablauf und zum Programminhalt sind jederzeit noch möglich.

Termin: Samstag, 09. Juli 2016
Zeit: 09.00 bis 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: auf dem Gelände Dresdner Straße 357 (neben der Papierfabrik) in 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

POP TO GO - FREITAL - COME ON STAGE

poptogo 2016 In den Räumen des Berufsausbildungszentrums Freital e.V. sowie der Spielbühne Freital e.V. möchten wir mit euch in den Osterferien 2016 eine thematische Bühnenshow erarbeiten, die am Samstag den 11.06.2016 im Stadtkulturhaus Freital Premiere haben wird. Die Show wird sich aus den Elementen Gesang, dem Spielen von Musikinstrumenten, Verfassen von Songtexten, Tanzen, Schauspiel und der multimedialen Begleitung zusammensetzten. Das Thema der Show wird in den Proben mit euch gemeinsam ausgewählt.

Termine:
29.03.-01.04.2016 Proben 10.00-16.00 Uhr Berufsausbildungszentrum Freital
14.05.2016 Generalprobe I 10.00-16.00 Uhr Spielbühne Freital
11.06.2016 Generalprobe II ab 13.00 Uhr Stadtkulturhaus Freital
11.06.2016 Premiere ab 19.00 Uhr Stadtkulturhaus Freital

Es wird an allen Tagen ein kostenloses Mittagessen und einen kleinen Nachmittagssnack für euch geben. Eventuelle Änderungen der Räumlichkeiten sind möglich.

Angeleitet ist das für euch kostenfreie Projekt von einem Team aus erfahrenen Musikern, Sängern, Tänzern, Regisseuren und kreativen Köpfen aus Freital und Umgebung. Gefördert wird es durch den Bundesverband Popularmusik und umgesetzt durch das regionale Bündnis Freital, welches aus der Kultur- und Tanzwerkstatt e.V., dem Berufsausbildungszentrum Freital e.V. und der Spielbühne Freital e.V. zusammengesetzt ist.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre und hast Interesse ein Musikinstrument spielen zu lernen, eigene Songtexte zu schreiben, zu singen, zu rappen oder zu tanzen? Du bist an Musik- Film- und Fototechnik oder an Schauspiel interessiert? Dann "Come on Stage". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auf unserer Website www.kutawerk.de stellen wir dir unsere Angebote genau vor. Hier kannst du dich auch für das Projekt anmelden.

Sei dabei bei POP TO GO - wir freuen uns auf dich!

POP TO GO Bündnis Freital

Ansprechpartner sind:
Ulrike Faber, faber(at)kutawerk.de, 0172/5757998
Kerstin Mager-Baran, mager-baran(at)kutawerk.de, 0173/3563584


oben ^ |

Adventsshow "#noXmas"

#noXmas 2015 Auch in diesem Jahr bietet die Tanzsparte der Kultur- und Tanzwerkstatt ihre ganz persönliche Adventsshow für alle Altersgruppen. Zu sehen ist diese am Sonntag, den 13.12.2015 um 15.00 Uhr im Stadtkulturhaus Freital.

Passend zur Vorweihnachtszeit wird mit "#noXmas" eine spannende aber auch sehr lustige Geschichte geboten. Wie sie ausgeht kann hier natürlich noch nicht verraten werden. Alle Tänzerinnen und Tänzer unserer Tanzsparte wollen mit dieser Show ihr Talent und Können unter Beweis stellen und für einen tollen Abschluss des zurückliegenden Veranstaltungsjahres sorgen.

Termin: Sonntag, 13. Dezember 2015 (3. Advent)
Einlass: 14.30 Uhr
Eintritt: 3,00 Euro unter 18 J. 5,00 Euro ab 18 J.
Vereinsmitglieder frei!
Beginn: 15.00 Uhr
Ende: 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital


oben ^ |

12. Dezember 2015 - KutaContest in den Ballsälen Coßmannsdorf

KutaContest 2015 Freital-Hainsberg. Bandwettbewerb der Kultur- und Tanzwerkstatt für Nachwuchskünstler der Region. Publikum? Ein Event für alle Musik- und Altersklassen, einschließlich ihrer Fans. Der Eintritt kostet moderate 2 Euro und beinhaltet sogar noch ein Freigetränk, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Folgende Nachwuchskünstler treten auf:

  • Elephants Crossing (Pop, Blues, Soul, aus Dresden)
  • My Best Antic (Alternative-Rock, aus Dresden)
  • Cosmic Combo (Spacid-Rock, aus Dresden)
  • AVIA (Metalcore/Deathcore, aus Freital)
  • topictoday (Alternative-Rock, aus Görlitz)

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Musikabend in den traditionsreichen Ballsälen Coßmannsdorf.

Während der Umbau-Phasen zwischen den einzelnen Bands werden Jugendgruppen der Tanzsparte des Kutawerks für eine sehenswerte Unterhaltung sorgen.

Termin: Samstag, 12. Dezember 2015
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: BC Hainsberg, An der Kleinbahn 2, 01705 Freital


oben ^ |

Am 5. und 6. Dezember 2015 startet POP TO GO in Freital!

Kuta Dance Contest 2015 In den Räumen des Berufsausbildungszentrum Freital e.V. (BAZ) auf der Dresdner Str. 303 finden am 05. und 06.12.2015 in der Zeit von je 10.00 - 15.00 Uhr kostenlose Workshops und Kurse für Jugendliche, die Musik machen, Tanzen und mehr rund um das Thema Tanztheater erfahren wollen, statt.

Die Workshops sind der Start für ein zweijähriges Projekt, welches das Ziel hat, ein Tanztheaterstück zu einem Thema eurer Wahl in Freital, aber auch überregional zu präsentieren. Gefördert wird das Projekt durch den Bundesverband Popularmusik und umgesetzt durch das regionale Bündnis Freital, welches aus dem Kultur- und Tanzwerkstatt e.V., dem Berufsausbildungszentrum Freital e.V. und dem Spielbühne Freital e.V. zusammengesetzt ist.

Die Workshops sollen euch einen Einblick geben, in alles das, was das Projekt ausmacht und welche Fähigkeiten und Fertigkeiten ihr erlernen könnt, verpflichten jedoch nicht, am kompletten Projekt teilnehmen zu müssen.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre und hast Interesse an den ersten Workshops im Dezember?
Dann gibt es hier das Anmeldeformular! (PDF, 195 KB) »

An beiden Workshop-Tagen findet das gleiche Angebot statt. D.h., dass du dich für einen Tag entscheiden kannst.

POP TO GO BÜNDNIS FREITAL
Wir freuen uns auf DICH!

Termine: Samstag/Sonntag, 05./06. Dezember 2015
Zeiten: je 10.00 - 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Berufsausbildungszentrum Freital e.V. (BAZ), Dresnder Str. 303, 01705 Freital


oben ^ |

2. Kuta Hip Hop Dance Contest

Kuta Dance Contest 2015 Am 31.10.2015 veranstaltet die Kultur- und Tanzwerkstatt den 2. Kuta Hip Hop Dance Contest. Diese Veranstaltung ist ein offener Tanzwettbewerb, der das Ziel hat, Hip-Hop-Tänzer und -Tänzerinnen v.a. aus dem Raum Sachsen zusammen zu bringen, sich kennen zu lernen und austauschen zu können. Er wird in drei Kategorien und zusätzlich nach Altersklassen unterteilt ausgetragen.

Kategorien:
(1) Gruppen: Kids bis 12 Jahren, Teens 13 bis 17 Jahre, Adults ab 18 Jahre;
(2) Duos: Kids bis 12 Jahre, alle ab 13 Jahre;
(3) 1vs.1 Hip Hop Battle: Kids bis 12 Jahre, alle ab 13 Jahre.

Host: Heiko "Hahny" Hahnewald
DJ: "Rille"
Judges: The-k Mifa (KeraAmika), Pat Rock (Fresh in Attack), Luise Knofe (The Hip Drop), Kathleen Brautzsch (Troop 23), TBA.

Die Startgebühren betragen 3,00 Euro pro Tänzer. Für jeden weiteren Start werden 2,00 Euro berechnet. Die Gebühren werden dann vor Ort am Veranstaltungstag in bar erhoben. Die Gewinner können sich über Sachpreise freuen. Anmeldungen zum 2. Kuta Hip Hop Dance Contest bitte schriftlich per eMail an tanzen(at)kutawerk.de, Einsendeschluss ist der 18. Oktober 2015.

Termin: Samstag, 31. Oktober 2015
Einlass: 10.00 Uhr, Beginn: 11.00 Uhr, Ende: 19.00 Uhr
Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro, Karten für Gruppen gibt es im Vorverkauf.
Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital

Und am Folgetag noch zwei Workshops

Am 01.11.2015 in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr findet der "Hip Hop Workshop" mit The-k Mifa von KeraAmika statt. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 5,00 Euro pro Person. Die Beiträge sind am Veranstaltungstag zu entrichten. Anmeldungen zum Workshop bitte schriftlich per eMail an tanzen(at)kutawerk.de, Einsendeschluss ist der 18. Oktober 2015.

Gleich im Anschluss von 12.00 - 14.00 Uhr findet der "Urban Dance Partnering Workshop" mit Luise Knofe und Jean-Zhian Lu statt. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 10,00 Euro pro Person. Die Beiträge sind am Veranstaltungstag zu entrichten. Anmeldungen zum Workshop bitte schriftlich per eMail an tanzen(at)kutawerk.de, Einsendeschluss ist der 18. Oktober 2015.

Termin: Sonntag, 01. November 2015
Zeiten: 10.00 - 12.00 Uhr und 12.00 - 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Sauberghalle Freital, Lucas-Cranach Straße 58g, 01705 Freital


oben ^ |

Großes Kinderfest der Kultur- und Tanzwerkstatt

12. Freitaler Kinder- und Familienfest Am Sonntag, den 06. September 2015, lädt die Kultur- und Tanzwerkstatt zum Großen Kinderfest ein, dieses Jahr im unmittelbaren Zusammenwirken mit dem Stadtteilfest Niederhäslich/Raschelberg und dessen Veranstalter, dem Förderverein für Jugend- und Kulturarbeit e.V.

Auch zum 12. Kinder- und Familienfest gibt es wieder zahlreiche Überraschungen. Spielmobil, Hüpfburgenpark, Lagerfeuer, Knüppelkuchen, Karibik-Piraten, Ponyreiten, Kinderdisco, Kinderschminken, Präsentation eines Löschfahrzeuges der FFw Freital sowie Clown Bumbalo und Freunde warten auf unsere Gäste.

Besondere Highlights werden die Auftritte der Kinder- und Jugendgruppen unserer Tanzsparte und die vielen lustigen Angebote des Zirkusprojektes Tharandt sein. Dank der Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern können alle Angebote unseren Besuchern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Termin: Sonntag, 06. Juli 2015
Zeit: 11.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: frei
Veranstaltungsort: Sportplatz Rudeltstraße in 01705 Freital


oben ^ |

3. Freitaler Trabi-Tagestreff 2015

3. Freitaler Trabi-Tagestreff Am Samstag, dem 11. Juli 2015 veranstaltet das Trabant Team Freital e.V. gemeinsam mit der Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. in der Zeit von 9.00 bis 20.00 Uhr die nunmehr dritte Auflage des Freitaler Trabitreffens in der Eintagesversion auf dem Gelände Dresdner Straße 357, neben der Papierfabrik. Eingeladen sind nicht nur Fahrerinnen und Fahrer mit Fahrzeugen des Herstellers AWZ/Sachsenring sondern auch die der kompletten IFA-Palette und deren Importmarken, unabhängig ihrer Ausführungen und Herstellungsländer.

Für die Gäste mit oder ohne Fahrzeug, für Groß und Klein wird Interessantes geboten. Ein durchgängiges Rahmenprogramm mit Spiel, Spaß und Spannung sorgt für Unterhaltung. Für alle Fans mit Trabi, IFA und Co. gibt es eine Fahrzeugbewertung in neun Kategorien und mit tollen Pokalen. Eine Trabi-Olympiade mit interessanten Herausforderungen wird das Trabitreffen umrahmen.

Besucherinnen und Besucher mit Nicht-IFA-KFZ nutzen aus Platzgründen bitte den kostenfreien öffentlichen Parkplatz am Bahnhof.

Die ersten 50 Gastfahrzeuge in der Ausführung des 601er/1.1er Kombiwagens Universal erhalten eine tolle Urkunde zum 50. Jubiläum des Sachsenring-Klassikers. Um 10.00 finden die Eröffnung der Veranstaltung und ein geselliger Frühschoppen statt. Ab 10.30 Uhr gibt es Spiele und Fahrerwettbewerbe zur Trabi-Olympiade auf dem Wettbewerbsareal, dazu jede Menge Fahrer- und Benzingespräche sowie Interessantes für Groß und Klein. Gegen 11.00 Uhr beginnen die Fahrzeugbewertungen am Checkpoint neben der Bühne. 15.00 Uhr ist der Abschluss der Fahrzeugbewertung und der Trabi-Olympiade; 17.00 Uhr beginnt die Siegerehrung der Besten der Wettbewerbe. Gegen 17.30 Uhr findet die Siegerehrung für die schönsten Gastfahrzeuge statt. Ab 18.00 Uhr fängt das Abschlussfeeling mit jeder Menge Überraschungen an.

Termin: Samstag, 11. Juli 2015
Zeit: 09.00 bis 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: auf dem Gelände Dresdner Straße 357 (neben der Papierfabrik) in 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

"All you can dance" - Gala der Kultur- und Tanzwerkstatt

Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt "All you can dance" - die Bühne vibriert einen Abend lang durch laute und leise Beats der Tanzgruppen der Kultur- und Tanzwerkstatt sowie deren Gästen.

Mehr als 130 Tänzerinnen und Tänzer zeigen verschiedene Choreografien des aktuellen Repertoires - von Hip Hop, Jazz Modern Dance, Twist bis hin zu Zumba.

Termin: Samstag, 02. Mai 2015
Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr, Ende: 21.00 Uhr

Eine Veranstaltung der Kultur- und Tanzwerkstatt im Rahmen der Kulturalltage Freital 2015.


oben ^ |

"Musik+Kinder=Tanzen" - Nachmittagsgala der Kultur- und Tanzwerkstatt

Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt "Musik+Kinder=Tanzen" - eine fröhliche Nachmittagsgala der Kultur- und Tanzwerkstatt sowie deren Gästen.

Erleben Sie Kindertänze und ausgewählte Choreographien der Jugendlichen und Erwachsenen. Im ersten Teil präsentieren sich vor allem unsere Kinder rund 65 Minuten mit einem bunten Repertoire an Tänzen. Nach einer kurzen Pause geben die Jugendlichen und Erwachsenen einen 45-minütigen Ausblick auf das Programm am 02.05.2015.

Termin: Sonntag, 26. April 2015
Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital
Einlass: 14.30 Uhr, Beginn: 15.00 Uhr, Ende: 18.00 Uhr, Eintritt: frei!

Eine Veranstaltung der Kultur- und Tanzwerkstatt im Rahmen der Kulturalltage Freital 2015.


oben ^ |

13. Dezember 2014 - KutaContest in den Ballsälen Coßmannsdorf

KutaContest 2014 Freital-Hainsberg. Solisten- und Bandwettbewerb der Kultur- und Tanzwerkstatt für Nachwuchskünstler der Region. Publikum? Ein Event für alle Musik- und Altersklassen, einschließlich ihrer Fans. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung ist P16, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Folgende Nachwuchskünstler treten auf:

  • Ants Revenge (Alternative Rock, aus Dresden)
  • Any Dance (Indierock, aus Dresden)
  • chief engineer (Indierock, Rock, Pop, aus Dresden)
  • Stereoscope (Rock, Pop, Alternative, aus Dresden)
  • The Edge Experience (Metal/Hardrock, aus Freital)

Wir wünschen den genannten Teilnehmern viel Erfolg und dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Musikabend in den traditionsreichen Ballsälen Coßmannsdorf.

Während der Umbau-Phasen zwischen den einzelnen Bands werden die Jugendgruppen der Tanzsparte des Kutawerks jeweils für sehenswerte Unterhaltung sorgen.

Termin: Samstag, 13. Dezember 2014
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: BC Hainsberg, An der Kleinbahn 2, 01705 Freital


oben ^ |

Adventsshow "Weihnachtsmann goes Hollywood"

Weihnachtsmann goes Hollywood 2014 Die Tanzsparte der Kultur- und Tanzwerkstatt und die Spielbühne Freital schicken gemeinsam den Weihnachtsmann auf ein lustiges Reiseabenteuer. Zu sehen ist diese einmalige vorweihnachtliche Show am Sonntag, den 23.11.2014 um 15.00 Uhr im Stadtkulturhaus Freital. Passend zur bevorstehenden Adventszeit wird mit "Weihnachtsmann goes Hollywood" ein tolles und abwechslungsreiches Programm geboten.

Termin: Sonntag, 23. November 2014
Einlass: 14.30 Uhr
Beginn: 15.00 Uhr
Ende: 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital


oben ^ |

1. Kuta Dance Contest - Finale im Sachsenpokal des LTVS im Hip Hop und Video Clip Dancing

Kuta Dance Contest 2014 Der 1. Kuta Dance Contest ist ein offener Tanzwettbewerb im Hip Hop und Video Clip Dancing.

Kategorien:
AK I (bis 10 Jahren) Groups,
AK II (11-15 Jahre) Solo, Duo, Newcomer Groups, Small Groups, Groups,
AK III (ab 16 Jahre) Solo, Duo, Newcomer Groups, Small Groups, Groups.

Small Groups sind Gruppen bis sieben Tänzer. Newcomer Groups sind Gruppen, die zum ersten Mal an einem Wettbewerb teilnehmen oder Gruppen, die die Altersklasse gewechselt haben. Anmeldungen für Wettkampfformationen bitte online unter: http://www.rubin-zwickau.de/sachsenpokal-1.html. Anmeldeschluss ist der 08.11.2014.

Ein Highlight für jedes tanz-, sport- und kunstbegeistertes Publikum. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sportpark Dippoldiswalde.

Termin: Samstag, 22. November 2014
10.00 Uhr Kids & Newcomer
13.00 Uhr Jugend & Erwachsene
Ende: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Sportpark Dippoldiswalde, Nikolai-Ostrowski-Straße 2, 01744 Dippoldiswalde


oben ^ |

Graffiti-Workshop - kleine Kunstwerke zum Thema: "Hip Hop"

Grafitti Work Shop 2014 Sebastian Girbig begann schon als Jugendlicher Graffiti zu Kunst zu machen und das Sprayen ist auch heute noch seine Leidenschaft. Inzwischen ist er beruflich als Mediengestalter tätig und entwirft Flyer und Plakate. In schon vielen Jugendprojekten gab er sein Wissen und Können an interessierte Nachwuchstalente weiter.

Sebastian Girbig wird uns auch beim diesjährigen Graffiti-Workshop der Kultur- und Tanzwerkstatt tatkräftig zur Seite stehen. Wir möchten kleine Kunstwerke zum Thema: "Hip Hop" als Deko für unseren 1. Kuta Dance Contest gestalten und vor Ort ausstellen. Wir freuen uns auf alle Talente!

Termin: Samstag, 11. Oktober 2014
Zeit: ab 10.00 Uhr
Veranstaltungsort: auf dem Gelände Dresdner Straße 357 (neben der Papierfabrik) in 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

2. Freitaler Trabi-Tagestreff 2014

2. Freitaler Trabi-Tagestreff Am Samstag, den 12. Juli 2014, veranstaltet das Trabant Team Freital e.V. gemeinsam mit der Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. den 2. Freitaler Trabi-Tagestreff. Hierzu sind alle Trabant-, Wartburg- und IFA-FahrerInnen sowie Young- und Oldtimerfreunde ostdeutscher Fahrzeugmarken und -hersteller recht herzlich nach Freital eingeladen.

Auch zur zweiten "Tagesversion" wollen unsere Programm-Macher wieder einiges auf die Beine stellen. Ideen gibt es schon sehr viele, so dass auch in diesem Jahr der Spaß- und Unterhaltungsfaktor für Groß und Klein nicht zu kurz kommen soll. Fürs leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt sein.

Wir feiern 50 Jahre Trabant 601. Die ersten 50 Gastfahrzeuge vom Typ "P 601" erhalten eine tolle Jubiläumsurkunde des Sachsenring-Klassikers.

Für alle Fans mit Trabi, IFA und Co. gibt es eine ordentliche Fahrzeug-Bewertung, in verschiedenen Trabant- und IFA-Kategorien und mit tollen Pokalen. Eine "Trabi-Olympiade" mit interessanten Herausforderungen wird das Tagestreffen umrahmen.

Termin: Samstag, 12. Juli 2014
Zeit: 09.00 bis 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: auf dem Gelände Dresdner Straße 357 (neben der Papierfabrik) in 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

2. Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt

2. Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt Am 13. April veranstaltet die Tanzsparte der Kultur- und Tanzwerkstatt, im Zusammenwirken mit dem Haisberger Sportverein, ihre 2. Vereinstanzgala.

130 Tänzerinnen und Tänzer der Kultur- und Tanzwerkstatt und vom Hainsberger Sportverein werden in einem dreistündigen Programm ihr Talent und Können unter Beweis stellen.

Die Gala soll einem breiten Publikum die Vielseitigkeit der künstlerisch-sportlichen Ausbildung in unseren Tanzsportvereinen aufzeigen und vielleicht auch Ihr Interesse wecken.

Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital
Einlass: 14.30 Uhr, Beginn: 15.00 Uhr, Ende: 18.00 Uhr


oben ^ |

14. Dezember 2013 - KutaContest in den Ballsälen Coßmannsdorf

KutaContest 2013 Freital-Hainsberg. Solisten- und Bandwettbewerb der Kultur- und Tanzwerkstatt für Nachwuchskünstler der Region. Publikum? Ein Event für alle Musik- und Altersklassen, einschließlich ihrer Fans. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung ist P16, Einlass ist ab 17.00 Uhr.

Folgende Nachwuchskünstler treten auf:

  • Black Eaglez (Deutschrock)
  • Dead End Showdown (Melodic Metal)
  • Overthrow (Deathcore, Technical Death Metal)
  • PianoProject (Piano Rock)
  • Rock 'n Rogers (Rock 'n Roll)

Wir wünschen den genannten Teilnehmern viel Erfolg und dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Musikabend in den traditionsreichen Ballsälen Coßmannsdorf.

Während der Umbau-Phasen zwischen den einzelnen Bands werden die Jugendgruppen der Tanzsparte des Kutawerks jeweils für sehenswerte Unterhaltung sorgen. Unsere erfolgreichste Wettkampfgruppe, die Beat Freaks, die auch in diesem Jahr wieder Sachsenmeister wurden, wird im 2. Showblock ebenfalls auftreten. Insgesamt sind etwa 60 Jugendliche am Showprogramm beteiligt.

Termin: Samstag, 14. Dezember 2013
Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: BC Hainsberg, An der Kleinbahn 2, 01705 Freital


oben ^ |

Pesterwitzer Weinfest

Pesterwitzer Weinfest Das diesjährige Pesterwitzer Weinfest ist bereits jetzt schon in aller Munde. Wir als Verein haben uns mit den Firmen: Kristall Planet Events, Starlight Event und Finanzbüro Jana Gramann zusammengeschlossen, um die Organisation dieses Festes vom Dorfclub Pesterwitz e.V. zu übernehmen und möchten dieses erfolgreich weiterführen. Mit vielen bewerten Sachen aber auch mit neuen Ideen und Programmpunkten, werden wir das diesjährige Pesterwitzer Weinfest vom 20. bis 22. September veranstalten.

Mit Unterstützung unsere Kooperationspartner sowie vieler ehrenamtlicher Helfer werden wir ein abwechslungsreiches Programm für jung und alt gestalten. Auf und um den Gutshof herum werden Schausteller, Händler, Gaukler und Künstler der Region für Kurzweil und gute Unterhaltung sorgen. Für die Gaumenfreuden sorgen verschiedene kulinarische Stände und die ortsansässigen Gastronomen halten spezielle Angebote bereit.

Die Kenner und Liebhaber des Weines, werden an den geschmackvoll gestalteten Weinständen sicher aus den vielfältigen Angeboten das Passende finden.


oben ^ |

1. Freitaler Trabi-Tagestreff 2013

1. Freitaler Trabi-Tagestreff Am Samstag, den 13. Juli 2013, veranstaltet das Trabant Team Freital e.V. gemeinsam mit der Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. den "1. Freitaler Trabi-Tagestreff 2013". Eingeladen sind nicht nur Fahrer mit Fahrzeugen des Herstellers AWZ/Sachsenring, sondern auch die der kompletten IFA-Palette und deren Importmarken, unabhängig ihrer Ausführungen und Herstellungsländer.

Jetzt mag vielleicht einer denken: "Jetzt schlägt’s 13 - vorher muss es erst 12 schlagen!" - aber der "12. Freitaler Trabi-Treff 20??" im Fahrerlager am Windberg ist’s (noch) nicht.

Die Tagesveranstaltung soll unsere bisherigen Wochenendveranstaltungen nicht ersetzen, sie wird eine Ergänzung sein. Wer uns als Veranstalter kennt weiß genau, hier arbeiten zwar Amateure aber garantiert keine Laien der Materie. Für Groß und Klein wird Interessantes geboten werden. Für alle Fans mit Trabi, IFA und Co. gibt es eine ordentliche Fahrzeug-Bewertung, selbstverständlich in verschiedenen Kategorien und mit tollen Pokalen.

Termin: Samstag, 13. Juli 2013
Zeit: 09.00 bis 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: auf dem Gelände Dresdner Straße 357 (neben der Papierfabrik) in 01705 Freital-Hainsberg


oben ^ |

11. Freitaler Kinder- und Familienfest 2013

11. Freitaler Kinder- und Familienfest Am Sonntag, den 07. Juli 2013, lädt die Kultur- und Tanzwerkstatt auf dem Gelände der Feilenfabrik (BAZ Freital) zum 11. Kinder- und Familienfest ein.

In diesem Jahr lautet das Motto: "Zu Gast in der Zirkuswelt". Zahlreiche Überraschungen, Sport- und Spielsachen sowie ein buntes Zirkus- und Bühnenprogramm warten auf unsere Gäste. Besondere Highlights werden die Auftritte des Dresdner Kinder- und Jugendzirkus Kaos und des Zirkusprojektes Tharandt sein.

Termin: Sonntag, 07. Juli 2013
Zeit: 11.00 bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Feilenfabrik (BAZ Freital),
Dresdner Straße 303 in 01705 Freital-Deuben


oben ^ |

2. Streetdance-Workshop

Mit gleich vier Dozenten gehen wir am Samstag, den 22. Juni 2013, zum 2. Streetdance-Workshop an den Start. Ab 10.00 Uhr findet ihr uns im Spiegelsaal der Turnhalle des Weißeritzgymnasiums in Freital-Deuben auf der Krönertstraße. Hip Hop und Breakdance vom Feinsten. Zum Beispiel mit Pat von Fresh N'Attack. Weitere Informationen bitte per Nachricht oder Mail abfragen. Die Teilnehmeranzahl ist leider auch hier begrenzt.


oben ^ |

Graffiti-Workshop

Grafitti Work Shop 2013 Sebastian Girbig begann schon als Jugendlicher Graffiti zu Kunst zu machen und das Sprayen ist auch heute noch seine Leidenschaft. Inzwischen ist er beruflich als Mediengestalter tätig und entwirft Flyer und Plakate. In schon vielen Jugendprojekten gab er sein Wissen und Können an interessierte Nachwuchstalente weiter.

Sebastian ist bei uns am Sonntag, den 16. Juni 2013, Projektleiter des Graffiti-Workshops, der von 10.00 bis 14.00 Uhr im Glasmaschinenbau stattfindet. Wer Interesse hat teilzunehmen, bitte per Mail anmelden. Der Workshop ist kostenfrei, aber begrenzt in der Teilnehmerzahl. Wir freuen uns auf alle Talente!


oben ^ |

1. Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt

1. Vereinstanzgala der Kultur- und Tanzwerkstatt Am 28. April veranstaltet die Tanzsparte der Kultur- und Tanzwerkstatt, im Zusammenwirken mit dem Haisberger Sportverein, ihre 1. Vereinstanzgala.

130 Tänzerinnen und Tänzer, davon 90 von der Kultur- und Tanzwerkstatt, 30 vom Hainsberger Sportverein und 10 aus einem Dresdner Tanzsportverein werden in einem dreistündigen Programm ihr Talent und Können unter Beweis stellen. Die Gala soll einem breiten Publikum die Vielseitigkeit der künstlerisch-sportlichen Ausbildung in unseren Tanzsportvereinen aufzeigen und vielleicht auch Ihr Interesse wecken. Weitere Informationen findet Sie auch auf Facebook ... mehr »

Veranstaltungsort: Stadtkulturhaus Freital, Lutherstraße 2, 01705 Freital
Eintritt: 3,00 Euro, Einlass: 14.30 Uhr, Beginn: 15.00 Uhr, Ende: 18.00 Uhr


oben ^ |

1. Dezember 2012 - KutaContest in den Ballsälen Coßmannsdorf

KutaContest 2012 Freital-Hainsberg. Solisten- und Bandwettbewerb der Kultur- und Tanzwerkstatt für Nachwuchskünstler (U30) der Region. Publikum? Ein Event für alle Musik- und Altersklassen, einschließlich ihrer Fans. Der Eintritt kostet moderate 3 Euro, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Folgende Nachwuchskünstler treten auf:

  • AmberLantH (Duo, Musikrichtung Pop, Gesang mit Instrumentalbegleitung)
  • Brettel (Solist, Musikrichtung Liedermacher, One-Man-Band)
  • ORC (Gruppe, Musikrichtung Metal/Hardrock)
  • Two Weeks on Friday (Gruppe, Musikrichtung Pop/Rock)
  • TiniTus (Gruppe, Musikrichtung Pop)
  • Stick- und Kabelbruch (Gruppe, Musikrichtung Rock)

Wir wünschen den genannten Teilnehmern viel Erfolg und dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Musikabend in den traditionsreichen Ballsälen Coßmannsdorf.

Termin: Samstag, 1. Dezember 2012
Einlass: 17.00 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: BC Hainsberg, An der Kleinbahn 2, 01705 Freital


oben ^ |

City-Parade Freital 2012 - auch in diesem Jahr rollen Trucks zum Windbergfest

City-Parade Freital 2012 Wir freuen uns mitteilen zu können, dass es auch in diesem Jahr eine City-Parade geben wird.

Wann? am 08. September 2012, ab 20.30 Uhr ...
Wo? Start an der Mozartstraße über Dresdner Straße / Burgker Straße - Festgelände des Windbergfestes (ca. 22.00 Uhr) / Otto-Dix-Straße / Rotkopf-Görg-Straße / Leßkestraße / Dresdner Straße ... Beachten Sie bitte den neuen Streckenverlauf der City-Parade.

Wir als Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. werden als Veranstalter für die Organisation verantwortlich sein. Die Teilnehmerzahl ist wie in den Jahren zuvor auf 12 Trucks begrenzt. Vorschläge und persönliche Aktivitäten zur Organisation und Ausgestaltung dieses traditionellen Events sind immer gefragt.

Interessenten können gern direkt auf dieser Internetseite oder aber auch über Facebook mit uns Kontakt aufnehmen.


oben ^ |

10. Freitaler Kinder- und Familienfest 2012

10. Freitaler Kinder- und Familienfest Am Sonntag, den 08. Juli 2012, lädt der Verein "Kultur- und Tanzwerkstatt e.V." gemeinsam mit dem "BAZ Freital e.V." ab 11.00 Uhr Kinder und Familien zum nunmehr 10. Kinder- und Familienfest auf das Gelände des Berufsausbildungszentrums Freital auf der Dresdner Straße 303 ein. Wie im vergangenen Jahr möchten wir auf dem Gelände der ehemaligen Feilenfabrik das bereits seit Jahren zur Tradition gewordene Kinder- und Familienfest mit Ihnen feiern. Zu kinder- und familienfreundlichen Eintrittspreisen kann den ganzen Tag gespielt, getobt, experimentiert oder gebastelt werden.

Auch diesmal wird es wieder tolle Attraktionen geben. Puppentheater, Ponyreiten, riesige Hüpfburgen, Bastelstraßen, Luftballonmodellage, Kinderschminken, Wissenschaftsmobil und Torwandschießen sollen unsere Gäste begeistern und sinnvoll beschäftigen.

Zum 10. Jubiläum möchten wir natürlich auch ein besonders vielseitiges Bühnenprogramm auf die Beine stellen. Wir gehen davon aus, dass wir auch in diesem Jahr wieder Freitaler Kindertagesstätten, Grundschulen, Tanzgruppen, freie Künstler oder den Gospelchor des Freitaler Kirchspiels dazu gewinnen können. Interessenten, die sich gerne einmal auf einer großen Bühne ausprobieren möchten, können sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Als Aktionsangebot für interessierte Kinder ab 8 Jahren veranstaltet unsere Tanzsparte bereits am Vortag (Samstag, den 07.07.2012, ab 10.00 Uhr) im BAZ Freital einen Streetdance-Workshop, dessen Ergebnis in Form einer kleinen Choreographie am Sonntag zum Kinderfest auf der Bühne präsentiert werden soll. Hier folgen weitere Informationen zu einem späteren Zeitpunkt.


oben ^ |

City-Parade Freital 2011 - Jugendgruppen gestalten eine bunte und musikalische Truck-Parade mitten durch die Stadt

Auch 2011 findet die schon traditionelle City-Parade im Rahmen des Windbergfestes statt. Veranstalter ist der Kinder- und Jugendhilfeverbund Freital e.V. Der Windberg Arena Freital e.V. ist enger Kooperationspartner.

Die angemeldeten zehn Jugendgruppen arbeiten schon seit einiger Zeit an der farbenfrohen Gestaltung der Trucks. Die DJs stellen ihre Set-Lists zusammen. Kooperation lohnt sich! Im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "STÄRKEN vor Ort" führt der Windberg Arena Freital e.V. ein Mikroprojekt mit dem Titel "Wir sind hier - Mach es zu deinem Projekt" durch.

Zielstellung dieses Projektes ist es, an einem praktischen Beispiel Jugendlichen veranstaltungsrelevante Berufsfelder theoretisch und praktisch näher zu bringen und die jungen Leute unter fachlicher Anleitung in alle organisatorischen Einzelheiten zur Vorbereitung und Durchführung einer Jugendveranstaltung einzubinden. Das passt, dachten sich die Veranstalter der City-Parade und schlossen mit dem Windberg Arena Freital e.V. eine Kooperationsvereinbarung ab.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern erarbeiten die Jugendlichen zur Zeit Streckenführung, Werbung sowie ein Konzept für Ordnung und Sicherheit während der Veranstaltung. Es gibt noch viel zu tun für die jungen Leute, denn das ist im Verlauf der letzten Wochen wohl jedem teilnehmenden Jugendlichen klar geworden: wer richtig und ohne böse Überraschungen feiern will, sollte gut vorbereitet sein. Die Erfahrungen, welche die Jugendlichen in diesem Projekt sammeln, werden ihnen sicher bei der nächsten größeren Veranstaltung von Nutzen sein.
Die Maßnahme wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union kofinanziert.


oben ^ |